Haushaltshilfe engagieren

Verlässliche Alltagshelfer

Die Haushaltshilfe unterstützt bedürftige Menschen oder Familien bei der Bewältigung der täglichen Aufgaben. Diese Leistung wird in der Regel von Bedürftigen in Anspruch genommen, bei denen die Mobilität eingeschränkt ist. In den meisten Fällen geht es bei dieser Leistung darum, eine helfende Hand mit im Haushalt zu haben, wenn die eigenen Kräfte nicht mehr ausreichen oder eine Einschränkung der Mobilität vorliegt.

Daher kümmert sich eine Haushaltshilfe primär um die hauswirtschaftlichen Arbeiten.

Die Aufgaben einer Haushaltshilfe:

  • Einkaufen
  • Kochen
  • Waschen
  • Bügeln
  • Putzen
  • ggf. Haustierversorgung
  • Zimmerpflanzenpflege
  • Reinigung des Arbeitsumfeldes

Für wen ist eine Haushaltshilfe geeignet?

Die Leistungen im Bereich der Haushaltshilfe wird am Häufigsten von den Kunden in Anspruch, genommen, die folgende Einschränkungen haben können:

  • Die zu betreuende Person hat in der Regel keine Pflegestufe oder Pflegestufe 0.
  • Leichte Einschränkungen in der Mobilität durch beispielsweise Frakturen oder sonstige Umstände
  • Vorliegende altersbedingte Mobilitäts-schwäche
  • Die zu betreuende Person leidet unter Depressionen
  • Einschränkungen in der Kommunikation oder leichte Orientierungsschwierigkeiten
  • Bedürftige Personen, die an einer beginnenden leichten Demenz leiden.

Ausnahmen bestehen wie immer gegen die Regel. Daher kontaktieren Sie uns gerne hierzu. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Lassen Sie sich kostenlos beraten

Abgrenzungen zu professionellen Dienstleistungen

In den Dienstleistungsverträgen für die Entsendung von Haushaltshilfen wird festgelegt, dass die Haushaltshilfen die originäre Arbeitsumgebung sauber halten müssen. Dies bedeutet allerdings nicht, dass eine Haushaltskraft beispielsweise einen bereits seit Jahren vernachlässigten Kellerraum entrümpeln oder aufräumen muss, sondern die Räume sauber hält, in denen die Haushaltshilfe und die betreuende Person sich überwiegend aufhalten. Für etwaig andere Aufgaben muss eine professionelle Dienstleistung organisiert werden, da diese Leistungen, wie auch Gartenarbeiten, Fensterputzen oder Schneeräumung, nicht zu den originären Aufgaben gehören und somit nicht dem Haftpflichtversicherungsschutz über die Unternehmen unterliegen.

Weitere optionale Leistungen einer Haushaltshilfe

Soweit feststeht, dass weitere Einschränkungen der zu betreuenden Person vorliegen, kann die Haushaltshilfe auch weitere Aufgaben übernehmen, sofern diese in den Verträgen fixiert werden. Da die Kosten für eine Betreuungskraft individuell nach den Bedürfnissen und Anforderungen festgesetzt werden, sind viele Betreuungskräfte, die in Haushalten nur die hauswirtschaftlichen Arbeiten übernehmen, dennoch mit vielen unterschiedlichen Tätigkeiten aus ihrer beruflichen Erfahrung heraus betraut. Somit können jederzeit weitere Aufgaben übernommen werden. Dies ist auch in der Praxis üblich und entsprechend angepasst werden, sodass Sie die gewohnte Betreuungskraft weiterhin bei sich haben.

Exklusive Leistungen

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl einer geeigneten Haushaltshilfe und begleiten Sie während der gesamten Laufzeit. Das bedeutet für Sie, dass wir für alle Fragen jederzeit, auch in vielen Regionen vor Ort, für Sie zur Verfügung stehen und uns dafür einsetzen, dass die Leistung bestmöglich erbracht wird. Insbesondere prüfen wir eingehend das uns für Sie angebotene Personal und schlagen Ihnen nur Personal vor, dass wir für gut befinden. Ebenso begleiten wir Sie während der ganzen Zeit  und helfen allen Parteien dabei, sich zurechtzufinden.

Vor ein paar Tagen hatte ich ein Telefonat mit einem sehr besorgtem jungen Mann, dessen Mutter pflegebedürftig ist und eine Pflegerin aus der Ukraine hat.
Er sagte, dass er sich große Sorgen macht, da seine Mutter immer verschlossener wird.
Sie wird zwar bestens von der Pflegerin versorgt, hat aber keinerlei Unterhaltung, da die Pflegerin kein einziges Wort Deutsch spricht.

Pflege aus Leidenschaft

Das wollte er schnellstmöglich geändert wissen. Wir haben uns für den nächsten Tag bei seiner Mutter verabredet, damit ich mir ein Bild der Situation vor Ort machen kann. Wir trafen dort den besorgten Sohn und eine zierliche, sehr gepflegte Dame, an die sich merklich darüber freute, sich mal wieder unterhalten zu können.
Sie erzählte mir, dass vor kurzem ihr Mann verstorben sei und sie ihn schrecklich vermisst. Ihr fehlen so sehr die Gespräche und die gemeinsamen Unternehmungen.Sie erzählt mir, dass ihr Mann viel mit ihr unternommen hat, bei schönem Wetter sind sie oft an den See gefahren was leider nun nicht mehr möglich ist.
Das Auto ist zwar noch vorhanden, aber es kann niemand benutzen, weil sie nicht mehr fahren kann und die Pflegerin keinen Führerschein besitzt.
Wir hatten eine lange Unterhaltung in der ich ihre Hobbys und Vorlieben erfahren habe. Nach reichlichem Überlegen und Absprache mit Mutter, dem Sohn und den polnischen Kolleginnen entscheide ich mich für Anna.

Sie ist eine liebevolle, ruhige und emphatische Frau. Sie hat selber lange ihre Mutter in der Heimat gepflegt. Sie spricht gut Deutsch und hat einen Führerschein, sodass die Fahrten an den geliebten See wieder für die Mutter möglich sind.

Wichtig bei einer Vermittlung ist der Patient und die Alltagshelferin! Es sollen sich beide wohlfühlen und glücklich sein.

Die Senioren in ihren eigenen vier Wänden und unsere Mitarbeiter bei ihrer Arbeit mit ihnen.

Wir bringen die Menschen mit Leidenschaft zusammen. Das ist Pflege aus Leidenschaft. Eine Agentur, die sich von anderen Agenturen unterscheidet.

Wir möchten Ihren Eltern oder Großeltern auch helfen.

Haushaltshilfe engagieren
5 (100%) 6 vote[s]